Kapital & Wert mit Ergebnisplus

3. Oktober 2006, 10:56
posten

EGT wuchs in den ersten drei Quartalen um 48 Prozent auf 2,5 Millionen Euro

Wien - Die börsenotierte Kapital & Wert Vermögensverwaltung AG hat in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2005/06 (1.10.2005 - 30.9.2006) Umsatz und Ergebnis gesteigert. Die Umsatzerlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 40 Prozent auf 9,36 (6,67) Mio. Euro. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) konnte um 48 Prozent auf 2,52 (1,705) Mio. Euro zulegen, das Periodenergebnis stieg um 53 Prozent auf 2,022 (1,323) Mio. Euro.

Das Betriebsergebnis stieg von 857.000 Euro auf 1,595 Mio. Euro. Das Finanzergebnis wurde von 848.000 auf 931.000 Euro leicht verbessert. Für das restliche Geschäftsjahr 2005/06 erwartet Kapital & Wert weitere positive Auswirkungen des eingeschlagenen Wachstumskurses auf die Unternehmensentwicklung.

Österreichs einzige börsenotierte Privatbank

Durch Unternehmensgründungen im Bereich Immobilienvermittlung wurde die Service-Dienstleistungs-Palette weiter verbreitert. Durch die geplante Verschmelzung mit der Wiener Privatbank Immobilieninvest AG soll zudem die einzige börsenotierte Privatbank Österreichs entstehen, teilte Kapital & Wert am Donnerstag ad hoc mit.

Die Dienstleistungspalette der Gesellschaft wurde auch im 3. Quartal durch Unternehmensbeteiligungen ausgebaut. So hat Kapital & Wert zur Stärkung des Immobilienmaklergeschäfts die MAK Immobilienvermittlungs GmbH (60 Prozent Anteil) und die IMMOROHR Zinshausvermittlung GmbH (40 Prozent Anteil) gegründet. (APA)

Share if you care.