Ahold mit Gewinnsprung

3. Oktober 2006, 10:56
posten

Niederländischer Einzelhandelskonzern verdiente im zweiten Quartal um 60 Prozent mehr

Amsterdam - Der niederländische Einzelhandelskonzern Ahold hat im zweiten Quartal unterm Strich 60 Prozent mehr verdient und damit die Erwartungen übertroffen. Der Nettogewinn kletterte dank eines besseren Geschäftsverlaufs in den USA und den Niederlanden auf 219 Mio. Euro, wie der Handelsriese am Donnerstag mitteilte. Das operative Ergebnis (Ebit) kletterte um 55 Prozent auf 376 Mio. Euro.

Analysten hatten mit einem Nettogewinn von 173 Mio. Euro und einem Ebit von 313 Mio. Euro gerechnet. (APA/Reuters)

Link
Ahold
Share if you care.