Beirut weist UNO-Bestätigung über israelischen Abzug zurück

16. Juni 2000, 21:37

Libanesischer Ministerpräsident: Weiterhin israelische Militärposten auf libanesischem Territorium

Beirut - Der libanesische Ministerpräsident Selim Hoss hat die Bestätigung von UNO-Generalsekretär Kofi Annan über einen vollständigen israelischen Truppenabzug am Freitagabend zurückgewiesen. Israelische Truppen kontrollierten noch immer Teile libanesischen Territoriums, sagte Hoss.

Israel habe sich "leider nicht vom gesamten libanesischen Territorium zurückgezogen", betont der libanesische Regierungschef in einer ersten Reaktion. Es gebe noch immer israelische Militärposten auf libanesischen Territorium. "Ich glaube nicht, dass der UNO-Generalsekretär den vollständigen Rückzug gemäß der UNO-Resolution 425 verkünden könnte, wenn er diese Tatsachen wüsste", erklärte Hoss.

Der libanesische Präsident Emile Lahoud hatte am Freitag deutlich gemacht, er sei mit der von UNO-Kartografen aufgezeichneten Grenzziehung nicht einverstanden. (APA)

Share if you care.