Schwarz besucht Gebetsvigil von HLI-Chef

24. Juli 2006, 13:25
3 Postings

Dietmar Fischer erwähnte Linzer Bischof lobend ob dessen "Anliegen für den Lebensschutz"

Der Linzer Bischof Ludwig Schwarz besucht in Linz am Samstag laut Kath.net erstmals eine Gebetsvigil von HLI Human-Life-International-Chef Dietmar Fischer: "Wir alle wissen um das derzeit 'sehr schwierige' kirchliche Klima in Oberösterreich. Gerade deshalb ist es umso mehr erforderlich, dass alle gemeinsam den Himmel im Gebet bestürmen."

Dietmar Fischer erinnerte im Gespräch mit Kath.net daran, dass Schwarz der Lebensschutz auch als Weihbischof immer ein Anliegen war und er am 1. Juni, dem Tag des Lebens, immer wieder auch eine Lebensschutz-Messe im Wiener Stephansdom feierte.

Mehr dazu auf den Seiten des Kath.net. (red)

Share if you care.