Stimmen: "Wir sind sehr froh"

17. Juni 2006, 18:09
posten
Luiz Felipe Scolari (Portugal-Teamchef): "Wir sind sehr froh, dass wir das Achtelfinale erreicht haben. Wir wussten, dass es eine schwere Partie werden würde, und hatten uns auf den Iran entsprechend gut vorbereitet. Der Sieg war verdient, meine Mannschaft hat das beste Spiel seit langer Zeit geboten."

Branko Ivankovic (Teamchef Iran): "Wir haben das Spiel lange ausgeglichen gestaltet. Ausgerechnet in dem Moment, als ich auswechseln wollte, hat Deco dieses wunderschöne Tor gemacht. Danach haben wir versucht, zum Ausgleich zu kommen, aber das ist uns gegen ein sehr gutes Team nicht gelungen." (APA)

Share if you care.