"Kleiner" Maybach ganz groß

9. August 2006, 15:15
4 Postings

Mit etwa fünf Meter Außenlänge und einem Preis von mehr als 200.000 Euro soll der kleine Maybach gegen die Einstiegsmodelle der Konkurrenz antreten

Stuttgart - Der DaimlerChrysler-Konzern plant nach Informationen des Magazins "auto motor und sport" einen kleinen Maybach auf S-Klasse-Basis. Wie das Blatt in seiner neuesten Ausgabe (Mittwoch) berichtet, sei dies die Antwort auf das künftige Einsteigermodell von Rolls-Royce. Mit etwa 5,10 Meter Außenlänge und einem Preis von mehr als 200.000 Euro soll der kleine Maybach auch gegen den bereits angebotenen Bentley Continental antreten. Markteinführung dürfte 2009/2010 sein, schreibt des Stuttgarter Magazin. Von DaimlerChrysler gab es dazu keine Stellungnahme. (APA/dpa)
  • Artikelbild
    foto: standard/cremer
Share if you care.