Raiffeisen: Deutsche Bank erhöht Kursziel auf 80 Euro

21. Juni 2006, 09:16
1 Posting
Wien - Die Wertpapierexperten der Deutsche Bank haben in einer aktuellen Analyse das Kursziel für die Aktien der Raiffeisen International von 75 auf 80 Euro nach oben gesetzt. Die Anlagempfehlung "Buy" wurde hingegen unverändert belassen. Die Gewinnschätzungen für das Geschäftsjahr 2007 wurden um 5,8 Prozent nach oben geschraubt. Die Analysten erwarten nun einen Gewinn von 4,59 Euro je Anteilsschein. Für 2006 lautet die Prognose auf 3,55 Euro je Aktie.

Hintergrund der neuen Experteneinschätzung war der Verkauf der Ukraine-Tochter JSCB Raiffeisenbank Ukraine an die ungarische OTP Bank. Die Analysten glauben, dass die für 2007 geplante Kapitalerhöhung von 500 Mio. Euro nun nicht mehr notwendig sein wird.

Am Freitag notierten Raiffeisen-International-Aktien gegen 12:00 Uhr an der Wiener Börse mit einem Aufschlag von 5,15 Prozent bei 67,40 Euro. (APA)

Share if you care.