"Maria Theresia goes Spittelberg"

1. September 2006, 13:02
1 Posting

Der Weiberstammtisch präsentiert ein neobarockes Wiener Varieté im Theater am Spittelberg

Ein neobarockes Wiener Varieté mit Geräusch, Gesang und Geschmack: "Kommen Sie weiter, sehen Sie selbst, was unsere ehrwürdige Monarchin in ihrer Reisetasche haben mag, wenn sie sich auf einen abenteuerlichen Besuch in die Wiener Vorstadt zu Wirtinnen und Wagnissen, zu Bratwürsten und Puppen begibt.

Freuen Sie sich auf den charmanten Herrn Kasperl, schillernde Paradiesvögel und andere illustre Gäste. Lassen Sie sich verführen von leidenschaftlicher Liebe, brennender Eifersucht, wilden Rhythmen und genießen Sie einen Sommerabend voller Sinnesfreuden."

Mitwirkende

Eva D., Susanne Draxler, Christina Förster, Gerti Tröbinger und Herbert Tampier
Musik: Herbert Tampier
Dramaturgie: Christoph Augustynowicz
Puppenbau: Gerti Tröbinger
Konzept: Susanne Draxler

Zeit und Ort

Premiere war am 20. Juni
Weiterer Termin: 5. September
Beginn jeweils 19:30
Eintritt 15 Euro Theater am Spittelberg
Spittelberggasse 10
1070 Wien
Tel: 01/5261385, Email

  • Artikelbild
    foto: theater am spittelberg
Share if you care.