Mittwoch: Mickey, Marlene & Me

2. Mai 2006, 19:13
posten

21.15 bis 22.00 | 3sat | DOKUMENTATION

Mit seiner Schock-Ästhetik provoziert der österreichische Maler, Grafiker und Fotokünstler Gottfried Helnwein seit mehr als 30 Jahren. Seine Bilder erzählen von apokalyptischen Visionen, seine Themen sind Schmerz und Gewalt, Religion und Politik - ist es aufwühlende, betörende Kunst oder spekulativer, populärer Event-Kitsch? Ein Porträt von Claudia Teissig.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.