Deutsche Google Desktop 3 veröffentlicht

7. August 2006, 12:27
posten

Während englische Version bereit fertig ist, steht hier noch die Beta-Variante bereit

Nachdem der Suchmaschinenhersteller Google seine Desktopsuche vor einigen Tagen in der englischen Version bereit stellte - der WebStandard berichtete - wird nun die deutsche Version zum Download angeboten.

Neue Funktionalitäten

Die Google Desktop-Suche 3 bietet zahlreiche Neuerungen so etwa die Suche nach Dateien auf mehreren Rechnern. Dazu werden die Dateien verschlüsselt auf Google-Server kopiert. In den USA führte dies zu heftiger Kritik von Datenschützern und zu einer Warnung vor dieser Funktion. Wie die Electronic Frontier Foundation (EFF) betonte, gelten in den USA geringere Datenschutzrichtlinien, sofern Dokumente nicht mehr innerhalb des firmeninternen Computernetzes verbleiben. Der Hersteller hat auf die Datenschutzbedenken reagiert und empfiehlt für den Einsatz in Untenrehmen die Enterprise-Version seiner Desktop Search 3, da sich bei dieser der Datenaustausch über den Google-Server komplett abschalten läßt.

"Quick Search Box"

In der deutschen Beta finden sich schon das neue Feature "Quick Search Box". Dieses soll den Aufruf der Suche beschleunigen. AnwenderInnen, die zweimal die Strg-Taste bei laufender Google Desktop Suche drücken, können so ein Fenster für Suchanfragen, die dann an die Desktopsuche geleitet werden, öffnen. Der Hersteller hat außerdem die mit Google Desktop Search 2 eingeführten Sidebar-Funktionen erweitert.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.