OPEC-Ölpreis auf 57,47 Dollar

14. März 2006, 15:25
posten

Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder ist vor dem heutigen Ölministertreffen gesunken

Wien - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist vor dem heutigen Ölministertreffen in Wien am Dienstag weiter auf 57,47 Dollar (48,24 Euro) gesunken, gab das OPEC-Sekretariat am Mittwoch in Wien bekannt. Nach mehreren Tagen des Anstiegs ist der Korbpreis bereits zu Wochenbeginn von 59,08 auf 58,64 Dollar zurückgegangen.

Vergangene Woche hatte OPEC-Öl im Schnitt 56,77 Dollar pro Barrel (je 159 Liter) gekostet, nach 55,36 Dollar in der Woche davor. Allerdings war der Preis in den letzten beiden Jänner-Wochen jeweils über 60 Dollar gelegen. Im Februar kostete OPEC-Öl 56,36 Dollar, nach 58,29 Dollar im Jänner, im gesamten Vorjahr waren es 50,64 Dollar.

Eine Veränderung der Förderquote von derzeit 28,5 Mio. Barrel täglich wird an heute, Mittwoch, Thema der Konferenz der OPEC-Ölminister in Wien sein. (APA)

Share if you care.