61 Al-Kaida-Mitglieder in Falluja festgenommen

6. März 2006, 22:06
22 Postings

Laut Angaben der US-Streitkräfte - US-Einsatz gegen Al-Kaida-Trainingslager

Bagdad - Die US-Streitkräfte haben im Irak nach eigenen Angaben 61 Mitglieder des Terrornetzwerks Al Kaida festgenommen. Wie der Sprecher der von den USA geführten Truppenverbände im Irak, Rick Lynch, am Donnerstag mitteilte, erfolgten die Festnahmen bereits am Montag bei einer Razzia in der Gegend von Falluja, 50 Kilometer westlich von Bagdad. Es habe sich um Mitglieder des irakischen Al-Kaida-Zweiges gehandelt, der von Abu Musab al-Zarqawi geleitet wird, sagte Lynch. Der US-Einsatz richtete sich demnach gegen ein Al-Kaida-Trainingslager, in dem Bomben gebaut worden seien. (APA/AFP)
Share if you care.