EA bringt seinen GTA-Konkurrenten

12. Mai 2006, 15:48
20 Postings

Nach dem Motto "Inspiration nur von den Besten" soll "Der Pate" eine verbesserte Version von GTA sein

Electronic Arts (EA) hat sich bei seinem kommenden Titel "Der Pate" - einer Umsetzung des bekannten Kinofilms - von Rockstar Games und dessen GTA-Serie inspirieren lassen und will nun einen echten Konkurrenten ins Rennen schicken.

EA fordert Rockstar Games heraus

In einem Interview mit der britischen BBC hat David DeMartini, Produzent von "Der Pate" folgendes Statement abgeliefert: "Wir wollten eine Genrereferenz schaffen, eine wesentliche Konkurrenz zu GTA. Wir fanden eine enorme Menge von Dingen, die die GTA-Entwickler gut machen, und denen wir gleichzukommen versuchen. Und wir entdeckten besondere Gelegenheiten für Innovationen und Verbesserungen, die uns die Führung in diesen Bereichen sichern sollten." Gleichzeitig kündigt DeMartini Fortsetzungen des Spiels an. Nach dem ersten Teil, sollen auch "Der Pate 2 und 3" als Computerspiel umgesetzt werden.(grex)

  • Artikelbild
    screenshot: gp
Share if you care.