Neuer Zeitplan für Firefox

21. März 2006, 12:44
6 Postings

Entwickler geben Roadmap für Firefox und Mozilla Suite bekannt - Neuerungen kommen im März und April

Die Entwickler der Mozilla Foundation haben – kurz nach der Verspätungsbekanntgabe des neuen Mailclients Thunderbird, der WebStandard berichtete, nun auch neue Zeitpläne für Firefox und die Mozilla Suite bekannt gegeben.

Neue Firefox-Versionen

Laut Angaben des Mozilla Developer Center werden die Firefox-Version 1.0.8 und die Mozilla Suite 1.7.13 in der dritten Märzwoche erscheinen. Firefox 1.5.0.2 sowie der Mail-Client Thunderbird 1.5.02 sollen in der ersten Aprilwoche verfügbar sein. Die nun veröffentlichten Termine können sich aber noch verschieben – sollten in der Test- und Reviewphase noch Probleme gefunden werden.

Auch für Mac

Laut den Release-Notes soll Firefox ab der Version 1.5.0.2 nativ unter der Intel-Version von Max OS X laufen. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen Mac-BesitzerInnen noch mit dem Emulationsbetrieb (Rosetta) leben.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.