Frauen holen bei Web-Nutzung auf

29. Dezember 2005, 13:15
posten

Studie zum Thema Geschlechter und Internet-Nutzung vorgestellt - ein Webtipp

In der futureZone wird die aktuelle Studie des Pew Internet and American Life Projects zum Thema Geschlechter und Internet-Nutzung vorgestellt. Fazit: Immer mehr Frauen bedienen sich der Annehmlichkeiten der digitalen Kommunikation. Mit Betonung auf Kommunikation.

Studienautorin Deborah Fallows befragte im ausklingenden Jahr über 6000 US-AmerikanerInnen über deren Nutzungsverhalten, und wartete jetzt mit Zahlen auf. 66 Prozent der Frauen sind online, 68 Prozent der Männer.
Während Männer sich für Dienste wie (Musik-)Downloading interessieren, machen Frauen vor allem eines: mit anderen in Kontakt bleiben, z.B. mittles E-Mailings.

Lesen Sie mehr unter Frauen holen bei Web-Nutzung auf. (red)

Link

Zum Artikel in der ORF.at-futureZone
Share if you care.