ATB: Änderungen im Vorstand

19. Dezember 2005, 16:03
posten

Hollmann und Görgen gehen - Uhlik und Forstner neu im Vorstand

Wien - Die an der Wiener Börse notierte Motorengruppe ATB Austria Antriebstechnik AG des Industriellen Mirko Kovats wird ihren Vorstand teilweise umgestalten: Mit 31. Jänner 2006 werde COO Adolf Hollmann sein Mandat niederlegen und den Ruhestand antreten. Christian Uhlik, ein international erfahrener Manager, werde neu an Bord geholt, teilte das Unternehmen am Montag ad hoc mit.

ATB-Finanzvorstand Günter Görgen werde aus dem Vorstand zurücktreten, seine Agenden soll ab 1. Februar Christine Forstner aus dem Schwesterunternehmen Von Roll Inova übernehmen. Forstner werde sich in Zukunft der Expansion der ATB Austria Antriebstechnik mit Zentrale im obersteirischen Spielberg widmen. (APA)

Share if you care.