Trapattoni denkt an Champions League

16. Dezember 2005, 10:53
4 Postings

Stuttgart-Coach: "Wenn wir weiter solche Fortschritte machen..."

Stuttgart - Giovanni Trapattoni peilt trotz des bisher enttäuschenden Saisonverlaufs mit dem Stranzl-Klub VfB Stuttgart die Qualifikation für die Fußball-Champions-League an. "Wenn wir weiter solche Fortschritte machen wie zuletzt, können wir im Lauf der Rückrunde über einen Champions-League-Platz nachdenken", sagte der italienische Trainer des aktuellen Tabellenneunten der Bundesliga in einem Interview mit der Zeitschrift "Sport Bild".

Die Kritik der letzten Wochen an seiner Person nahm der 66-Jährige gelassen. "Ich sage den Spielern: Lasst mich alle Kritik auf meinen Rücken laden, damit das Trikot nicht zu schwer für euch wird. Ich kann das aushalten, ich verliere nicht den Kopf." Auf die Klage von Abwehrspieler Andreas Hinkel, es gebe zu wenig Einzelgespräche, entgegnete Trapattoni: "Die Spieler suchen Alibis. Ich erkläre alles." Er würde eine Wette abschließen, dass er doppelt so viel mit den Spielern spreche wie seine Vorgänger Felix Magath und Matthias Sammer.(APA/dpa)

Share if you care.