Bush on Asien-Tour

15. November 2005, 12:18
1 Posting

Treffen mit japanischen Ministerpräsident Koizumi, APEC-Gipfel und dritter China-Besuch des US-Präsidenten

Jerusalem - Der US-Präsident und seine Außenministerin sind am Montag in internationaler Mission unterwegs. Bush bricht zu seiner ersten Asien-Reise seit seiner Wiederwahl vor einem Jahr auf. Seine erste Station ist Japan. Rice wird hingegen zu Gesprächen mit der israelischen Regierung und der palästinensischen Führung im Nahen Osten erwartet.

Bush trifft in Kyoto mit Ministerpräsident Koizumi zusammen. Themen sind das japanische Einfuhrverbot für Rindfleisch aus den USA sowie die geplante Neuordnung der US-Truppen in Japan. Beim Gipfeltreffen des Asien-Pazifik-Forums (APEC) im südkoreanischen Busan wird Bush auf gemeinsame Anstrengungen gegen die Vogelgrippe dringen. Bei seinem dritten Besuch in China will sich der US- Präsident für größere religiöse und wirtschaftliche Freiheiten einsetzen. Bush fordert von China größeren Einsatz gegen Produktpiraterie sowie eine Aufwertung der Währung. (APA)

Share if you care.