Erneut große Rückrufaktion bei Toyota

21. November 2005, 14:54
posten

Mindestens 246.000 Fahrzeuge der Modelle Crown und Hiace müssen wegen möglicher Korrosionsschäden am Motor überprüft werden

Tokio - Dem als besonders zuverlässig geltenden japanischen Autobauer steht schon wieder eine riesige Rückrufaktion ins Haus. Mindestens 246.000 Fahrzeuge der Modelle Crown und Hiace müssen wegen möglicher Korrosionsschäden am Motor in der Werkstatt überprüft werden.

Wie das Unternehmen am Dienstag weiter mitteilte, wird zudem überprüft, ob zusätzlich 1,05 Mio. Fahrzeuge zurückgerufen werden müssen, die nach Europa, Australien, Indien und andere Länder exportiert wurden.

Baujahre 1998-2005

Betroffen sind Fahrzeuge, die zwischen 1998 und 2005 gebaut wurden. Zu den Kosten für die geplante Rückrufaktion wollte der zweitgrößte Autobauer der Welt keine Angaben machen.

Erst im vergangenen Monat hatte Toyota die größte Rückrufaktion seiner Unternehmensgeschichte starten müssen. Betroffen waren 1,27 Mio. Fahrzeuge von 17 verschiedenen Modellen. Dabei ging um elektrische Probleme beim Abblendlicht. (APA/AP)

Link

Toyota
Share if you care.