"Die Macht des Staunens": Neue Kampagne von Jung von Matt/Donau

27. Dezember 2005, 14:59
5 Postings
foto: jung von matt
Bild 1 von 5

Credits

Kunde: Theater ohne Grenzen/Martina Winkel, Schauspielhaus/Airan Berg | Agentur: Jung von Matt/Donau | Projektleitung: Rita Hofmeister, Caroline Floh | Kreation: Caroline Bruckner, Andreas Putz | Illustration/Typographie: Caroline Bruckner (Curiosadesign.com)

Share if you care.