Website-Betreiber müssen wegen Songtexten 20.000 Euro Strafe zahlen

23. Dezember 2005, 12:13
10 Postings

Widerrechtlich urheberrechtlich geschützte Inhalte verbreitet

Die Betreiber einer Website, die ohne Genehmigung Songtexte und Partituren veröffentlicht hatten, sind in Frankreich zu sechs Monaten Haft auf Bewährung und 20.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden.

Premiere

Das Urteil des Strafgerichtes der Pariser Vorstadt Nanterre vom vergangenen Donnerstag sei eine Premiere, erklärte der Musikverlegerverband CSDEM am Dienstag. Der Verband und drei als Nebenkläger auftretende Verlage bekamen demnach Schadensersatz zuerkannt. Den Angaben zufolge hatte die Website miditext.net seit Juni 2002 widerrechtlich urheberrechtlich geschützte Inhalte verbreitet, die sie vom Online-Auftritt miditext.com übernommen hatte.(APA)

Link

CSDEM

Share if you care.