chello auf der Überholspur

27. Dezember 2005, 10:41
155 Postings

UPC Telekabel erhöht erneut die Bandbreite - Sowohl Down- als auch Uploads werden schneller

Mit einem weiteren kostenlosen Speed Upgrade beglückt UPC Telekabel seine KundInnen. So gibt es künftig für chello classic und chello student connect eine Bandbreite von 3.072/384 kb/s, bisher waren es "lediglich" 2.084/256 kb/s.

Angebot

Auch für chello plus-KundInnen werden sowohl der Down- als auch der Upload erhöht, hier werden nun 6.144/512 kb/s (4.096/384 kb/s) geboten. Ebenfalls schneller wird auch das High-End-Produkt chello extreme, das nun mit 16 statt bisher 12 MBit/s Download-Geschwindigkeit aufwarten kann.

Umstellung

NeukundInnen kommen ab sofort in den Genuss des Speed-Zuwachs, die bestehenden Zugänge werden in den kommenden Wochen umgestellt. Ausnahmen bilden dabei die Region Wien West (Purkersdorf, Breitenfurt, Gablitz, Kaltenleutgeben, Laab, Mauerbach) und Reichenau (Reichenau an der Rax an Hirschwang, Edlach, Dörfl, Prein), die erst zu einem späteren Zeitpunkt umgestellt werden. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.