"Würden gerne mit dem Iran zusammenarbeiten"

15. November 2005, 13:34
40 Postings

Chavez: Venezuela wird in Kernforschung einsteigen

Caracas - Die Regierung von Venezuela will nach den Worten von Präsident Hugo Chavez in die Kernforschung einsteigen. "Wir beginnen Forschung und Projekte im Bereich der Atomenergie, mit friedlichen Absichten natürlich", kündigte Chavez am Sonntag in seiner wöchentlichen Fernsehsendung "Hallo Präsident" an. Chavez hat in der Vergangenheit bereits erklärt, er würde bei der friedlichen Nutzung von Kernenergie gerne mit dem Iran zusammenarbeiten, dessen Atomprogramm international heftig umstritten ist.

In seiner Sendung am Sonntag sagte der venezolanische Präsident, er habe kürzlich mit seinem iranischen Kollegen Mahmoud Ahmadinejad telefoniert und hoffe, schon bald nach Teheran zu reisen. Er bezeichnete den Iran, Russland und China als "Dreieck der Stärke". Der Linksnationalist und Populist Chavez ist ein scharfer Kritiker der US-Regierung. (APA/AP)

Share if you care.