Laptop mit Knautschzone

11. Oktober 2005, 10:41
3 Postings

Toshibas Laptops der Tecra-S3-Serie Geräte halten auch einen Sturz aus ein Meter Höhe auf eine Stahlplatte aus

Tragbare Computer müssen viel aushalten, besonders im Geschäftsleben. Toshiba hat deshalb mit seiner neuen Tecra-S3-Serie Geräte vorgestellt, die besondere Sicherheitsmerkmale aufweisen. Das Gehäuse ist besonders stoßfest und kann bis zu einem Meter auf eine Stahlplatte fallen; die Tastatur gibt nicht gleich w.o., wenn sie mal mit Wasser in Berührung kommt.

Außerdem haben die Geräte der Serie S3 einen biometrischen Fingerabdrucksensor samt einprogrammiertem Diebstahlschutz, der das System nach einer bestimmten Zeit für nicht autorisierte Zugriffe sperrt. Entsprechend der EU-Direktive zum Elektronikschrott wurden gefährliche Stoffe wie Cadmium, Blei oder Quecksilber aus den Notebooks eliminiert. Die vier Modelle der S3-Serie kosten je nach Ausstattung zwischen 2380 und 3620 Euro. (Der Standard Printausgabe, 1./2.10, 2005, red)

  • Artikelbild
    bild: hersteller
Share if you care.