Letzte Testversion von Mandriva Linux 2006

3. Oktober 2005, 10:38
14 Postings

Zweiter Release Candidate soll die verbliebenen Bugs ausbügeln

Der französische Linux-Hersteller Mandriva hat die letzte geplante Testversion von der nächsten Generation seiner Distribution zum Download freigegeben. Treten keine schwerwiegenden Probleme mehr auf, sollte die fertige Version von Mandriva Linux 2006 schon bald verfügbar sein.

Bugs

Der Release Candidate 2 konzentriert sich dabei voll und ganz auf die Beseitigung der verbliebenen Bugs, insgesamt 192 Fehlerbereinigungen listen die Release Notes auf. Darunter zahlreiche Fixes für den Kernel sowie einige Verbesserungen im Bereich der Installation.

Download

Mandriva Linux 2006 RC2 kann kostenlos in Form von drei CD-Images von zahlreichen Servern heruntergeladen werden. Dabei stehen Versionen für x86 und AMD64-Prozessoren zur Auswahl. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.