Großglockner Hochalpenstraße wird 70

25. Juli 2005, 10:03
1 Posting

"Prachtstraße der Alpen" verzeichnet 56 Millionen Besucher - Festakt am 7. August

Salzburg - Die Großglockner Hochalpenstraße feiert heuer ihr 70-Jahr-Jubiläum: Noch in dieser Saison wird die Besucherzahl von 56 Millionen seit der Eröffnung im Jahr 1935 überschritten. Während bei anderen Destinationen Einbrüche um bis zu 20 Prozent vermelden, hält die Hochalpenstraße derzeit bei einem Besucherplus von 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Stand Mitte Juli).

Generaldirektor Christian Heu führt diesen Erfolg auch auf Schwerpunkte zurück, die in den letzten Jahren gesetzt wurden: "Im Vorjahr wurde die Motorradbroschüre "Motorradhimmel Großglockner" aufgelegt, in der fünf Touren rund um den Großglockner eindrucksvoll vorgestellt werden. Heuer punkten wir besonders bei den so genannten "Genussfahrern". Seit kurzem gibt es eine Broschüre für Fahrer von Oldtimern und Youngtimern, Cabrios und für Clubausfahrten mit vielen Tourtipps und Infos."

Die Großglockner Hochalpenstraße wurde im August 1935 nach fünf Jahren Bauzeit eröffnet. Anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums lädt die Großglockner Hochalpenstraßen AG zum Festakt am 7. August ab 11.00 Uhr auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. (red)

Share if you care.