Musik: Rückblick

15. Juli 2005, 20:15
posten

Vienna Art Orchestra mit "Swing & Affairs"

Nach dem Ausstieg zweier langjähriger Stützen präsentiert sich das Vienna Art Orchestra mit personell verjüngtem Saxofonsatz (Mauro Negri und Joris Roelofs anstelle Klaus Dickbauers und Florian Bramböcks) und einem neuen Programm: "Swing & Affairs" enthält keine neuen Kompositionen, sondern teilweise rearrangierte Gustostückerln. (felb, DER STANDARD Printausgabe 16/17.7.2005)

Porgy & Bess, 1., Riemergasse 11, (01) 408 60 30. Beginn: 21.00 Uhr 16./17. 7.

Share if you care.