Lenny Kravitz mit Kassenerfolg an der Nebenfront

11. Juli 2005, 22:12
1 Posting

Der bekannt penibel modebewußte Rockmusiker richtet nun Wohnungen und Hotels im Retro-Pop-Stil ein

New York - Der stets mit der optischen Gestaltung seines Images befasste Rockmusiker Lenny Kravitz hat zunehmend geschäftlichen Erfolg mit seiner Design-Firma für Inneneinrichtungen.

Sein mit zwei Partnern betriebenes Unternehmen "Kravitz Design" startete vor etwa zwei Jahren in Miami, sagte der 41-jährige US-Poseur: "Wir haben langsam mit ein paar Privatwohnungen angefangen, und dann erhielten wir den Auftrag für ein Plattenstudio in einem Penthouse". Jetzt seien drei bis vier Aufträge von Hotels eingegangen.

Nachdem Bildberichte von Hochglanzmagazinen wie "Vogue" über die opulente Ausstattung seiner eigenen Wohnungen erschienen waren, bekam Lenny Kravitz die ersten Aufträge für Wohnungseinrichtungen. Der Musiker mag es den Stilmix bei Möbeln: "So könnte ein Jugendstil-Sessel direkt neben einem aus den sechziger Jahren stehen", erklärte er. Aber das Raumdesign könne auch völlig modern sein, beschwichtigte Kravitz, auf Retro-Stil sei er keineswegs festgelegt. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.