Massiver Jobabbau bei Sanyo

21. Juli 2005, 11:43
posten

Der japanische Elektronikriese streicht rund um den Globus über 14.000 Stellen

Tokio - Der japanische Elektronikriese Sanyo will 15 Prozent seiner Arbeitsplätze in aller Welt streichen. Geplant sei der Abbau von mehr als 14.000 Stellen rund um den Globus in den kommenden drei Jahren, teilte der Konzern am Dienstag mit. Sanyo hatte im Geschäftsjahr 2004/2005 einen Nettoverlust von 171,5 Milliarden Yen (1,293 Mrd. Euro) geschrieben. Hintergrund war eine deutliche Verlangsamung des Konsums in Japan, dem Hauptmarkt des Unternehmens, sowie ein deutlich verschärfter Preiswettbewerb mit Konkurrenten. (APA/AFP)
Link Sanyo
  • Artikelbild
Share if you care.