Wieder Überfall auf Wettbüro

5. Juli 2005, 09:38
1 Posting

Lokal in der Ottakringer Straße betroffen - Täter flüchtig

Die Serie von Überfällen auf Wiener Wettbüros setzt sich fort. In der Nacht auf Dienstag hat ein bisher unbekannter Mann gegen 01.30 Uhr ein Wettbüro in der Ottakringer Straße (Wien 17.) überfallen.

Der mit einer dunklen Strumpfmaske getarnte Mann bedrohte den Angestellten mit einem Messer und zwang ihn zur Herausgabe von Bargeld. Eine Fahndung nach dem Täter verlief zunächst erfolglos, wie die Polizei mitteilte. (APA)

Nachlese

Serientäter überfielen Wiener Wettbüros - Bewaffnetes Duo dürfte bereits 19 Mal zugeschlagen haben - 5.000 Euro Belohnung für hilfreiche Hinweise ausgesetzt

Share if you care.