Bahrainischer Diplomat bei Anschlag in Bagdad verletzt

8. Juli 2005, 14:40
1 Posting

Mehrere Schüsse auf Wagen Ansaris abgefeuert

Bagdad - Der bahrainische Gesandte in Bagdad ist bei einem Anschlag in der irakischen Hauptstadt verletzt worden. Bewaffnete Männer feuerten nach Angaben des irakischen Innenministeriums Dienstag früh aus einem Auto heraus mehrere Schüsse auf das Diplomatenfahrzeug von Hassan al-Ansari ab, den Geschäftsträger Bahrains im Irak.

Ansari wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Samstag war der ägyptische Gesandte im Irak, Ihab el-Sherif, in Bagdad entführt worden. Von ihm fehlt bisher jede Spur. (APA)

Share if you care.