Veranstaltungstipp: Ekstase und Askese

31. Mai 2005, 20:21
posten

The Very Pleasure auf dreitägiger Rhiz-Tournee

Auf dreitägiger Rhiz-Tournee befindet sich das Gespann The Very Pleasure, bestehend aus den beiden Betty-Ford-Klinik-Abonnenten Fritz Ostermayer und Oliver Welter. Ersterer ist Sumpf-Mensch bei Radio FM4, Zweitgenannter Stimme der Kärntner Depro-Rocker Naked Lunch. Gemeinsam mit Gästen wie Sir Tralala oder Fredl von den Progressivrockern BulBul wird hier noch heute und morgen existenzielles Liedgut zwischen Rausch und Ernüchterung, Ekstase und Askese ausgelotet. Watch your Leberwerte! (flu)
Rhiz, 8., Lerchenfelder Gürtel, B. 37/38, (01) 409 25 05. 21.00
Share if you care.