18. Mai

18. Mai 2005, 00:00
posten
1274 - Rothenburg ob der Tauber wird zur Reichsstadt erhoben.

1779 - In Paris findet die Uraufführung von Christoph Willibald Glucks Oper "Iphigenie auf Tauris" statt.

1804 - Der Erste Konsul der Französischen Republik, General Napoleon Bonaparte, lässt sich als Napoleon I. zum Kaiser der Franzosen ausrufen. (Selbstkrönung am 2. Dezember in der Pariser Kathedrale Notre-Dame).

1849 - Die deutsche Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche spricht dem von Reichsverweser Erzherzog Johann eingesetzten Kabinett Grävell-Detmold mit großer Mehrheit das Misstrauen aus.

- Die in Kaiserslautern etablierte Revolutionsregierung verkündet die Abtrennung der Pfalz von Bayern.

1899 - Beginn der von Zar Nikolaus II. angeregten ersten Haager Friedenskonferenz (bis 29.7.), deren 26 Teilnehmerstaaten sich nur auf eine allgemeine Erklärung zur Abrüstungsfrage einigen können.

1909 - In der Pariser Oper wird die von Sergej Diaghilew angeregte "russische Saison" mit dem ersten Auftritt der legendären Tanztruppe "Ballets russes" eröffnet.

1939 - Die amerikanische Princeton-Universität verleiht dem deutschen Autor Thomas Mann die Ehrendoktorwürde.

1944 - Zweiter Weltkrieg: In Süditalien müssen die deutschen Truppen das strategisch wichtige Kloster Montecassino räumen. Den Alliierten steht damit der Weg nach Rom offen.

1949 - Die UNO-Vollversammlung lehnt einen sowjetischen Antrag ab, die früheren italienischen Kolonien unter eine kollektive Treuhänderschaft zu stellen.

1954 - Die Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte tritt in Kraft.

1959 - Uraufführung des Films "Sie küssten und sie schlugen ihn"; mit diesem Klassiker der "Nouvelle vague" gelingt dem französischen Regisseur Francois Truffaut der Durchbruch.

1969 - Das US-Raumschiff "Apollo-10" startet in Cape Kennedy zum Mond. An Bord befinden sich die Astronauten Stafford, Young und Cernan. Bei dieser Mission umfliegt die mitgeführte Mondfähre erstmals in 15 Kilometern Entfernung den Mond.

1974 - Mit seinem ersten unterirdischen Atomversuch in Rajasthan wird Indien Nuklearmacht.

1989 - Die Pro-Demokratie-Kundgebungen in China greifen von Peking auf über dreißig Provinzstädte über.

1999 - Der neue italienische Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi wird vereidigt und in sein Amt eingeführt.

2003 - Beim Selbstmordanschlag eines palästinensischen Extremisten auf einen Linienbus in Jerusalem werden sieben Israelis mit in den Tod gerissen.

Geburtstage: Isabella d'Este Gonzaga, Herzogin von Mantua, ital. Mäzenin (1474-1539) Jerome Tharaud, frz. Schriftsteller (1874-1953) Francois Marty, frz. Kardinal (1904-1994) Fred Perry, brit. Tennisspieler (1909- ) Pierre Balmain, frz. Modeschöpfer (1914-1982) Dame Margot Fonteyn de Arias (eigtl. Peggy Hookham), engl. Ballerina (1919-1991) Giovanni Falcone, ital. Jurist (1939-1992) Justus Frantz, dt. Pianist (1944- )

Todestage: Pierre Augustin Caron de Beaumarchais, frz. Schriftsteller (1732-1799) Samuel Amsler, schwz. Kupferstecher (1791-1849) Karl Vossler, dt. Romanist (1872-1949) Ludwig Berger (eigtl. Bamberger), dt. Regisseur (1892-1969) Antonio Jose Branquinho da Fonseca (Pseud. Antonio Madeira), port. Schriftsteller (1905-1974)

(APA)

Share if you care.