Rice will mehr Unterstützung für Palästinenser

2. Mai 2005, 06:34
posten

US-Außenministerin: Israels Abzug aus Gaza-Streifen muss ein Erfolg werden

Washington/Crawford - US-Außenministerin Condoleezza Rice hat einen Erfolg beim israelischen Abzug aus dem Gazastreifen als eine der wichtigsten Aufgaben in den kommenden Monaten bezeichnet. Dies betreffe sowohl den Verzicht auf Gewalt als auch die Fähigkeit der Palästinenser, die von Israel geräumten Gebiete zu übernehmen, sagte Rice am Montag in Crawford (Texas).

Sie habe mit Kronprinz Abdullah von Saudiarabien auch über die finanzielle Unterstützung für die Palästinenser gesprochen, sagte Rice. Wichtig sei jetzt der Aufbau von Vertrauen zwischen Israel und den Palästinensern, so dass Fortschritte beim Nahost-Friedensplan, der "Road Map", gemacht werden könnten.

Der Sprecher von Abdullah, Adel al-Jubair, sprach sich für eine vollständige Umsetzung der "Road Map" aus. Den israelischen Rückzug aus dem Gazastreifen nannte er eine positive Entwicklung. (APA/dpa)

Share if you care.