Chaos in Basel: Koller dürfte doch bleiben, aber Sportchef Streller geht

    14. Juni 2019, 19:20
    75 Postings

    Österreichs Ex-Teamchef dürfte einen Machtkampf in der Schweiz gewonnen haben

    Basel – Marco Streller ist auf eigenen Wunsch als Sportchef des FC Basel zurückgetreten. Dazu geführt haben dürften unterschiedliche Auffassungen über die Personalie Marcel Koller, den ehemaligen ÖFB-Teamchef. So soll Streller eine Trennung von Trainer Koller bevorzugt haben, die Clubführung um Präsident Bernhard Burgener unterstützte dieses Vorhaben jedoch nicht.

    Das Onlineportal "blick.ch" zitiert aus einer SMS, mit der Streller seinen Rücktritt bekanntgab. Es breche ihm das Herz, schreibt er. Es seien aber "zwei, drei Sachen passiert, die ich nicht akzeptieren kann". Seine Ämter als Verwaltungsrat der FC Basel 1893 AG und als Vorstandsmitglied des Vereins wird Streller behalten. Koller dürfte demnach Trainer bleiben. (APA, red, 14.6.2019)

    • Marcel Koller dürfte bei Basel bleiben.
      foto: apa/keystone/georgios kefalas

      Marcel Koller dürfte bei Basel bleiben.

    Share if you care.