Wattens holt Wackers Dedic, Admira-Goalie Kuttin zu WAC

    13. Juni 2019, 18:00
    11 Postings

    Zwei Bundesliga-Teams verstärken sich bei der Liga-internen Konkurrenz

    Wattens/Wolfsberg – Bundesliga-Aufsteiger WSG Wattens hat sich mit Stürmer Zlatko Dedic verstärkt. Der 34-jährige Slowene spielte in den vergangenen zwei Jahren für Wacker Innsbruck, in der vergangenen Saison traf der ehemalige Internationale (48 Länderspiele) neunmal für den Erstliga-Absteiger. WSG-Trainer Thomas Silberberger bezeichnete Dedic als "absoluten Wunschstürmer".

    Mit Wackers Abstieg lief auch der Vertrag von Dedic bei den Innsbruckern aus. Vor seinem Engagement in Österreich stürmte der Slowene viele Jahre in Italien (u.a. Parma) und Deutschland (Bochum).

    Auch der WAC schlug zu

    WAC hat sich ablösefrei die Dienste von Tormann Manuel Kuttin gesichert. Der 25-jährige Kärntner war zuletzt Zweiertormann bei Admira Wacker. Kuttin, der insgesamt 44 Bundesligapartien (alle für die Admira) absolviert hat, unterzeichnete laut WAC einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung.

    Zudem verlängerten die "Wölfe" die Kontrakte von Goalie Alexander Kofler und Verteidiger Stefan Göllers um je ein Jahr. (APA, 13.6.2019)

    Share if you care.