Salesforce kauft Datenanalyse-Spezialisten Tableau

    11. Juni 2019, 12:34
    posten

    Software-Konzern will sich mit milliardenschwerem Zukauf bei der Datenanalyse verstärken

    Der US-Softwarehersteller Salesforce will sich mit einem milliardenschweren Zukauf bei der Datenanalyse verstärken. Salesforce übernimmt den Anbieter Tableau Software, der vor allem auf die grafische Darstellung großer Datenmengen spezialisiert ist.

    Tableau wird dabei insgesamt mit 15,3 Milliarden Dollar (13,5 Mrd. Euro) bewertet – ein Aufpreis von mehr als 40 Prozent auf den Börsenwert vor dem Übernahmeangebot.

    Salesforce bezahlt den Kaufpreis

    Salesforce bezahlt den Kaufpreis in eigenen Aktien. Es ist der bisher größte Zukauf des Software-Konzerns. Investoren waren nicht überzeugt von dem Deal: Die Salesforce-Aktie fiel am Montag um gut fünf Prozent.

    Die Software von Tableau wird auch von vielen Medienhäusern verwendet, um Daten zu visualisieren. (APA, 11.6. 2019)

    Share if you care.