"Die Sozialdemokratie kann von Donald Trump lernen"

Video7. Juni 2019, 11:14
41 Postings

Die Highlights der Diskussion zwischen Ex-Neos-Chef Strolz und Traiskirchens SPÖ-Bürgermeister Babler über die Zukunft der SPÖ

der standard

Der Traiskirchner Bürgermeister Andreas Babler (SPÖ) fordert von der Sozialdemokratie, die Angst abzulegen und klare linke Positionen zu beziehen: "Der Kapitalismus ist nicht alternativlos!" Dass es in der Vergangenheit "Verbonzungsprozesse" gegeben hat, bedauert er. Ex-Neos-Chef Matthias Strolz rät der SPÖ, von Donald Trump zu lernen. Außerdem wünscht er sich von der Partei Konzepte zu Grundeinkommen und Flucht. (Andreas Müller, Maria von Usslar, András Szigetvari, 7.6.2019)

    Share if you care.