Hanne und Mademoiselle Populaire: TV-Tipps für Freitag

Video7. Juni 2019, 06:00
1 Posting

Außerdem Aufstand der Zimmermädchen, Mythos Fachkräftemangel und die Wikinger-Kriegerin

18.30 MAGAZIN

Konkret: Billig versus teuer – Der Fahrradhelm-Test Wer ohne Helm Rad fährt, lebt gefährlich, sagen die einen. Aber wie sicher sind Fahrradhelme wirklich, und sind teurere Helme tatsächlich besser? Live im Studio ist Fahrrad-Unfallopfer Peter Resetarits mit seinem Unfallbericht. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Aufstand der Zimmermädchen – Ausbeutung in Spaniens Urlaubsparadiesen Der Tourismus in Spanien boomt, doch Spaniens Zimmermädchen gehören nicht zu den Gewinnerinnen. Hotels lagern ihre Reinigungsdienste an Subunternehmen aus: Hungerlöhne, unbezahlte Überstunden, psychischer Druck und Mobbing sind an der Tagesordnung. Aber die Zimmermädchen wehren sich, die Gruppe Las Kellys kämpft um bessere Arbeitsbedingungen. Bis 20.15, Arte

20.15 ALTERN

Hanne (D 2018, Dominik Graf) Der Übergang in den Ruhestand ist ohnehin schon hart genug. Für Hanne Dührsen kommt es gleich am ersten Tag ihres Rentnerinnendaseins aber noch viel schlimmer als für andere: Bei einer Routineuntersuchung werden Auffälligkeiten in ihrem Blutbild gefunden. Der genaue Befund steht noch aus, bis dahin bleibt Hanne noch ein ganzes Wochenende allein mit sich und ihrer Angst. Iris Berben spielt eine Frau, die ihr Leben neu begreifen muss. Bis 21.45, Arte

21.00 MAGAZIN

Makro: Mythos Fachkräftemangel Gute Auftragslage und wenig Arbeitslose: Kann das ein Problem ergeben? Ja, sagen viele Unternehmen und beklagen seit Jahren einen Fachkräftemangel. Insbesondere bei Ingenieuren, in der Baubranche oder auch im medizinischen Bereich. Bis 21.30, 3sat

22.15 KOMÖDIE

Mademoiselle Populaire (F/B 2012, Régis Roinsard) Versicherungsvertreter Louis möchte seine neue Sekretärin Rose zur Tippmeisterin machen. Charmante Komödie mit Déborah François und Romain Duris. Bis 00.15, Servus TV

studiocanal germany
Trailer zu "Mademoiselle Populaire".

22.35 DOKUMENTATION

Universum History: Die Wikinger-Kriegerin – Amazone des Nordens Die Wikinger gelten als Synonym einer patriarchalischen Kultur, obwohl Quellen in England, Dänemark oder dem arabischen Raum von kämpfenden Wikingerfrauen berichten. Neueste archäologische Funde stellen diese stereotypen Geschlechterrollen nun infrage und bestätigen, wovon schon in den nordischen Sagas erzählt wird: Auch Frauen haben zur Waffe gegriffen. Bis 23.35, ORF 2

23.15 MAGAZIN

Tracks Bang Yong-guk, Überlebender des K-Pop / Von künstlichen neuronalen Netzwerken generiert: Neural Network Art / Alexandre Franchis Film Happy Face mit "entstellten" amerikanischen Schauspielern / Flämisches Performancekollektiv: FC Bergmann / Swamp Dogg, das hässliche Entlein der Soul Music / Königin des Neo-Kuduro in Portugal: Pongo. Bis 0.00, Arte

Radiotipps für Freitag

9.05 MAGAZIN

Kontext Bodenzerstörung, Antikenzerstörung, Grenzdebatten und populistische Popmusik sind die Themen der neuen Sachbücher, die Wolfgang Ritschl vorstellt. Bis 9.45, Ö1

18.20 MAGAZIN

Europajournal Drei Jahre Brexit und kein Ende / Wohnen in Berlin / Belarus: Verhaftungen vor Europa-Spielen / Umweltverschmutzung im Kosovo. Bis 18.55, Ö1

19.05 MEDIENMAGAZIN

#doublecheck mit: Ibiza und Journalismus / Krone will anständiger werden / Deutscher Youtuber Rezo schlägt die Politik k. o. Bis 19.30, Ö1 (Astrid Ebenführer, 7.6.2019)

  • Schock für Hanne (Iris Berben) nach einer Routineuntersuchung: Gerade hat sie erfahren, dass sie Blutkrebs hat – "Hanne", 20.15 Uhr, Arte.
    foto: ndr / volker roloff

    Schock für Hanne (Iris Berben) nach einer Routineuntersuchung: Gerade hat sie erfahren, dass sie Blutkrebs hat – "Hanne", 20.15 Uhr, Arte.

Share if you care.