"ELOH": Wiener Entwickler mit Apple Design Award ausgezeichnet

    4. Juni 2019, 10:33
    2 Postings

    Broken Rules hat mit "Old Man's Journey" bereits ein preisgekröntes Mobile-Game im Angebot

    Die Wiener Spieleschmiede Broken Rules hat mit dem Mobile-Game ELOH einen Apple Design Award gewonnen. Dabei werden außergewöhnliche Apps und Games ausgezeichnet. "ELOH ist ein außerordentliches Puzzle-Spiel, das gleichermaßen verblüfft und entspannt. Die handgezeichneten Visuals und bezaubernden Animationen täuschen über die Verzwicktheit des Games hinweg", steht unter anderem in der Auszeichnungsbeschreibung.

    Spieleschmiede gibt es seit 2009

    ELOH erschien 2018 und hat seither viele User begeistert. Im App Store weist das Game bereits 672 Bewertungen auf mit einem Schnitt von 4,8 von 5 Sternen. Broken Rules hat mit Old Man's Journey bereits ein preisgekröntes Mobile-Game im Angebot. Zuvor wurde an Chesto, Secrets of Raetikon, Chasing Aurora, Globetrotters und And Yet It Moves gearbeitet. Das Wiener Entwicklerstudio gibt es seit 2009. (dk, 4.6.2019)

    • "ELOH" vom Wiener Entwickler Broken Rules erhielt einen Apple Design Award.
      foto: eloh

      "ELOH" vom Wiener Entwickler Broken Rules erhielt einen Apple Design Award.

    Share if you care.