Kotsch, Jackie Brown und Capriccio: TV-Tipps für Dienstag

Video21. Mai 2019, 06:00
1 Posting

Polens Köhler vor dem Aus, Wildes Griechenland und Willkommen Österreich mit ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz und Fußballspielerin Nina Burger

19.40 REPORTAGE

Re: Holzkohle adé – Polens Köhler vor dem Aus Vor 15 Jahren gab es in den polnischen Karpaten noch mehr als hundert Orte, an denen Köhler arbeiteten. Heute stirbt der Beruf aus. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Wildes Griechenland 2 Über die Tierwelt auf den Inseln: Zugvögel machen Zwischenstation, während die augenlose Milos-Viper bleibt und Jagd auf Singvögel macht. Bis 21.05, ORF 2

20.15 WIE GESCHMIERT

Jackie Brown (USA 1997. Quentin Tarantino) Sechs schillernde Charaktere jagen herzhaft hinter einer halben Million Dollar her, die Frage ist nur: Wer hat die besten Karten? Eine sehr abgefahrene Komödie von Quentin Tarantino mit grandioser Besetzung: Pam Grier, Samuel L. Jackson, Bridget Fonda, Robert De Niro und Robert Foster. Bis 23.25, Tele 5

moviedinho
Trailer zu "Jackie Brown".

21.05 MAGAZIN

Thema Wegen des Tauschs mit dem Report, der aus aktuellem Anlass schon am Montag zu sehen war, erst heute. Die Beiträge: Armbrust-Morde – der rätselhafte Tod von fünf Menschen / Fast Fashion – kaufen, tragen, wegwerfen. Bis 22.00, ORF 2

22.00 TALK

Willkommen Österreich ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz und Fußballspielerin Nina Burger sind dieses Mal die großartigen Gäste bei Stermann/Grissemann. Bis 22.55, ORF 1

22.00 MAGAZIN

Capriccio Themen des Kulturmagazins: Frau sind lustig! Der bayerische Humor und die Frauen / Schweinebraten und Champagnersoße: Ali Güngörmü / Lyrikerin Verena Ullmann. / 70 Jahre Grundgesetz. / Fotograf Stefan Draschan. Bis 22.30, BR

22.20 DOKUMENTATION

Hinter den Kulissen des Brexits Seit Großbritannien beschlossen hat, aus der EU auszutreten, wird auf beiden Seiten verhandelt, abgelehnt, neu verhandelt. Die Doku zeigt, wie gefeilscht wird, wer was mit wem aushandelt und warum eine Einigung so schwierig ist. Bis 0.20, Arte

22.35 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Ein Stück Leben Dokumentation über Transplantationsmedizin: Dem steigenden Bedarf steht ein Mangel an Spenderorganen gegenüber. 23.20 Zu Hilfe – Warum helfen schwierig ist Helfen ist ein schwieriges Unterfangen – und zurzeit nimmt in Europa die Solidaritätsbereitschaft tendenziell ab. Bis 0.10, ORF 2

0.10 KRIMINELL

In der Hitze der Nacht (In the Heat of the Night, USA 1967. Norman Jewison) In einer Kleinstadt im Süden der USA wird ein durchreisender Schwarzer (Sidney Poitier, hier in seiner Paraderolle als Virgil Tibbs) des Mordes verdächtigt, erweist sich jedoch als hochqualifizierter Polizeidetektiv und hilft bei der Aufklärung des Verbrechens. Großes Kriminalstück und zu Recht preisgekrönt. Bis 1.55, ORF 2

movieclips classic trailers
Original-Trailer zu "In der Hitze der Nacht" ("In the Heat of the Night").

Radiotipps für Dienstag

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Wie es die Generationen machen In England, Holland, Schweden oder den USA, wo es nationale Studien zum Sexualverhalten gibt, zeigt sich ein ähnliches Bild: Die Jungen haben später und sie haben weniger Sex. Warten die Jungen darauf, dass der Sex im Alter besser wird, und welchem Erwartungsdruck sind Erwachsene ausgesetzt? Bis 19.30, Ö1

20.00 MUSIK

Opernabend: Andrea Chénier von Umberto Giordano. Eine Aufnahme von 1960 u. a. mit Franco Corelli, Ettore Bastianini, Renata Tebaldi sowie mit Chor und Orchester der Wiener Staatsoper unter Lovro von Matačić. Bis 22.05, Radio Klassik Stephansdom (Doris Priesching, 21.5.2019)

  • Frisch, saftig, steirisch? Eher der Mief der Kleinstadt. Es muss etwas geschehen, finden Michael Ostrowski und Michael Fuith: "Kotsch", 0.50 Uhr, ORF 1.
    foto: orf

    Frisch, saftig, steirisch? Eher der Mief der Kleinstadt. Es muss etwas geschehen, finden Michael Ostrowski und Michael Fuith: "Kotsch", 0.50 Uhr, ORF 1.

Share if you care.