Demo "Ein Europa für alle": "Glaube, die Wahl wird viele interessieren"

Video20. Mai 2019, 09:46
88 Postings

Tausende Menschen gingen am Sonntag in Wien auf die Straße, um für die EU-Wahl zu mobilisieren – ein STANDARD-Video

der standard
Stimmen der Demonstranten im Video.

Europaweit demonstrierten EU-Befürworter am Sonntag, nachdem das Bündnis "Ein Europa für alle" dazu aufgerufen hatte. In Wien zogen die Demonstranten über die Mariahilfer Straße zum Heldenplatz, wo die Schlusskundgebung stattfand. Thema war die kommende Europawahl, wobei auch die aktuellen politischen Entwicklungen in Österreich zur Sprache kamen. So riefen die Teilnehmer einerseits dazu auf, am kommenden Sonntag wählen zu gehen, andererseits forderten sie den Rücktritt aller FPÖ-Minister. Laut Polizei waren während der Demonstration 2.500 Personen anwesend, laut Veranstaltern fanden sich am Heldenplatz 8.000 Personen ein. (APA, Christian Fischer, Maria von Usslar, 20.5.2019)

    Share if you care.