"Game of Thrones": Firma bietet verärgerten Fans "Versicherung" gegen Spoiler

    16. Mai 2019, 13:40
    12 Postings

    Britische Versicherung hat sich einen genialen Marketing-Gag ausgedacht

    Kurz vor dem Finale von "Game of Thrones" wimmelt das Internet nur so vor Spoilern. Einerseits konnten noch nicht alle Fans die bisherigen Folgen nachschauen, andererseits dürften wesentliche Details des Endes bereits vorab ins Netz entwischt sein. Eine britische Firma bietet verärgerten Fans nun eine Art Versicherung gegen Spoiler an.

    Gewinnspiel

    Endsleigh Insurance Services wirbt mit 100 britischen Pfund Entschädigung, falls britische Fans zwischen der US-Premiere und der Erstausstrahlung in Großbritannien gespoilert wurden. Tatsächlich handelt es sich um ein Gewinnspiel, bei dem es zehn Abos des Diensts Now TV und 100 Pfund zu gewinnen gibt. Für das Unternehmen ein genialer Marketing-Gag, zumal Fans von "Game of Thrones" besonders empfindlich auf Spoiler reagieren und die Serie mehr als andere im Netz diskutiert wird. (red, 16.5.2019)

    • Spoiler machen viele Fans wütend.
      foto: hbo/handout

      Spoiler machen viele Fans wütend.

    Share if you care.