Windows 10 auf 825 Millionen Geräten, bald kommen aber einige dazu

    12. Mai 2019, 10:28
    6 Postings

    Zahl laut internen Dokumenten – Support-Ende von Windows 7 steht bevor

    Auf 825 Millionen Rechnern ist nun Windows 10 installiert. Dies berichtet Thurrott.com, die offenbar Zugriff auf interne Dokumente von Microsoft erlangt haben. Bislang hat der Konzern diese Information nicht verlautbart. Auch bei der Hausmesse Build war von der Zahl nichts zu hören.

    Eigenes Ziel bislang verfehlt

    Zuletzt wurde von Microsoft kommuniziert, dass es mittlerweile 800 Millionen Geräte mit Windows 10 gibt. Damit ist man jedoch hinter den eigenen Erwartungen geblieben. Im Frühjahr 2015 kündigte man an, dass bis Frühjahr 2018 die Marke von einer Milliarde Geräte überschreiten wolle.

    Windows 7 bringt Schwung

    Im Sommer 2016 gestand der Konzern dann zumindest ein, dass diese Prognose vielleicht doch ein wenig zu hoch angesetzt war. Damals versuchte Microsoft auch mit teils aggressiven Methoden, Nutzer zum Wechsel zu bewegen. Heuer dürften übrigens noch einige Windows-10-User hinzukommen, so läuft im Jänner 2020 der Support von Windows 7 aus – einem der beliebtesten Systeme. (red, 12.5.2019)

    • Windows 10 läuft auf mittlerweile 825 Millionen Geräten. Bald kommen einige dazu.
      foto: microsoft

      Windows 10 läuft auf mittlerweile 825 Millionen Geräten. Bald kommen einige dazu.

    Share if you care.