Sprachassistenten, James Bond und Haus ohne Dach: TV-Tipps für Donnerstag

Video9. Mai 2019, 06:00
1 Posting

Außerdem: DDR-Klassiker "Spur der Steine", Wunderkinder und Robert Redford als einsamer Segler

18.30 MAGAZIN

Konkret: Sprachassistenten Sie sollen uns das Leben vereinfachen, doch wie wohlgesonnen sind uns Sprachassistenten wie Alexa oder Google Home tatsächlich? Bis 18.51, ORF 2

20.15 REPORT

Dokeins: Das Wunderkind – Was steckt in unseren Kleinsten? Auftakt zu einer vierteiligen Reportage zum Bildungsdschungel in Österreich. Am Anfang steht die Frage, wie viel Bildung Kindern in den ersten Lebensjahren zuzumuten ist und ob sich aus jedem Kind ein "Wunderkind" machen lässt. Bis 21.00, ORF 1

20.15 DOKUMENTATION

Die Revolution der Roboter Künstliche Intelligenz hat fast alle Bereiche der Arbeitswelt erobert. Die Dokumentation geht der Frage nach, inwieweit unsere Gesellschaft auf die daraus resultierenden Umbrüche vorbereitet ist. Im Anschluss widmet sich um 21.00 Uhr das Magazin Scobel dem Bewusstsein für Roboter. Bis 21.00, 3sat

22.25 DDR-KLASSIKER

Spur der Steine (DDR 1966, Frank Beyer) Manfred Krug als Zimmermann und Brigadeleiter, der zwischen die Fronten gerät. Der Defa-Klassiker wurde 1966 nur drei Tage nach seiner Premiere in der DDR verboten und erst 23 Jahre später aufgeführt. Bis 0.45, 3sat

alleskino
Trailer zu "Spur der Steine".

22.30 MAGAZIN

Eco Eigentum statt Miete: Das Wirtschaftsmagazin beschäftigt sich mit dem neuen Gemeinnützigkeitsgesetz. Außerdem: Zukunftstechnologie aus Österreich und das Trendprodukt E-Roller. Bis 23.05, ORF 2

22.30 AGENTENTHRILLER

James Bond 007 – In tödlicher Mission (For Your Eyes Only, GB/USA 1981, John Glen) Roger Moores vielleicht bester Einsatz als James Bond mit der wunderbaren Carole Bouquet und einem Finale in einem Meteora-Kloster. Bis 1.00, Vox

movieclips classic trailers
Original-Trailer zu "James Bond 007 – In tödlicher Mission" ("For Your Eyes Only").

22.35 ROAD MOVIE

Haus ohne Dach (D 2014, Soleen Yusef) Den in Deutschland aufgewachsenen Geschwistern Jan, Liya und Alan ist ihre kurdische Heimat völlig fremd. Als ihre Mutter stirbt, begeben sie sich auf eine Reise zu ihren Wurzeln. Das Debüt der kurdisch-deutschen Regisseurin Soleen Yusef wurde u. a. beim Montreal World Film Festival ausgezeichnet. Bis 0.25, Arte

foto: swr/mitosfilm
Die Suche nach den eigenen Wurzeln führt Liya (Mina Özlem Sagdic) auch in eine Gefängniszelle: Soleen Yusefs "Haus ohne Dach" auf Arte, 22.35 Uhr.

23.05 TALK

Stöckl Der aus den Niederlanden stammende, seit Jahrzehnten in Wien lebende Bluessänger Hans Thessink findet sich mit Sabine "Sassy" Holzinger, ihres Zeichens Sängerin von Die Seer, bei Barbara Stöckl ein. Außerdem zu Gast: Bergbauer Christian Bachler und der von ihm in einem Facebook-Video kritisierte Falter-Chefredakteur Florian Klenk. Bis 0.05, ORF 2

0.50 FILMDRAMA

All Is Lost (All Is Lost, USA 2013, J. C. Chandor) Ein Segler, der mutterseelenallein auf dem Ozean in Seenot gerät. Am überzeugendsten daran: Robert Redfords beeindruckende Soloperformance. Bis 2.25, ORF 1

universum film
Trailer zu "All Is Lost".

Radiotipps für Donnerstag

FalterRadio: Bevölkerungsaustausch – die gefährliche Lüge Wie aus der Erfahrung mit Zuwanderern eine Verschwörungstheorie wird. Migrationsexperte Rainer Münz und die Journalisten Hamann, Fleischhacker und Löw im Gespräch. falter.at/radio

15.00 MAGAZIN

Connected Die englische Band Ten Fé in einer Acoustic Session. Bis 19.00, FM4

21.00 MAGAZIN

Im Gespräch: Thomas Gebauer Der Menschenrechtsaktivist und Psychologe arbeitet seit Anfang der 1980er-Jahre im Bereich der internationalen Hilfe und erzählt von seinen Erfahrungen. Bis 21.55, Ö1 (Karl Gedlicka, 9.5.2019)

Share if you care.