Bissfest: Käsecracker

    9. Mai 2019, 09:54
    19 Postings

    Knusprige Weinbegleitung

    Nach Ostern schreibt man das Hasi mit z und y. Das Ester vorn weg – und fertig ist das Knusperhazy, ein Käsecracker von Esterhazy, einem Betrieb im Burgenland, der Weingut sowie Bio-Landgut ist.

    In der Produktpalette finden sich unter anderem die Bio-Knusperhazys, hergestellt aus hauseigenem Biomehl vom Weizen und Roggen. Mit Bioemmentaler verfeinert und gebacken, nicht frittiert, ergibt das eine runde Sache zum Wein. (Nina Wessely, RONDO, 3.5.2019)

    Bio-Knusperhazy vom Bio-Landgut Esterhazy, 20 g, ca. 2,- Euro, erhältlich bei den Esterhazy-Standorten.

    www.pannatura.at

    • Gebackener Cracker aus Biomehl und Bioemmentaler.
      foto: lukas friesenbichler

      Gebackener Cracker aus Biomehl und Bioemmentaler.

    Share if you care.