"Avengers: Endgame" spielt in ersten Tagen 1,2 Milliarden Dollar ein

    28. April 2019, 20:08
    146 Postings

    Alleine in den USA wurden 350 Millionen Dollar eingespielt

    Los Angeles – Der Science-Fiction-Streifen "Avengers: Endgame" hat in den ersten Tagen in den weltweiten Kinos den Rekorderlös von 1,2 Milliarden Dollar eingespielt. Allein in den USA, dem weltgrößten Kinomarkt, kam das Superhelden-Spektakel von Donnerstag- bis Sonntagabend auf 350 Millionen Dollar, teilte der Medienkonzern Walt Disney am Sonntag mit.

    In China seien es seit der Premiere am Mittwoch 330.5 Millionen Dollar gewesen. Der dreistündige Action-Film ist der letzte Teil von seit 2007 laufenden Verfilmungen, in dem zahlreiche Comic-Helden wie Iron Man, Hulk oder Thor auftreten. (Reuters, 28.4.2019)

    Share if you care.