O'Sullivan in erster WM-Runde an Amateur gescheitert

    23. April 2019, 15:11
    64 Postings

    Topfavorit verliert gegen den krassen Außenseiter James Cahill

    Sheffield – Topfavorit Ronnie O'Sullivan ist bei der Snooker-WM im Crucible Theatre von Sheffield sensationell in der ersten Runde gescheitert. Der Weltranglisten-Erste und fünffache Weltmeister musste sich am Dienstag dem krassen Außenseiter James Cahill 8:10 geschlagen geben. Der 23-Jährige Cahill hatte sich als erster Amateur der WM-Geschichte über die Qualifikation ins Hauptfeld gespielt.

    O'Sullivan, Weltmeister von 2001, 2004, 2008, 2012 und 2013, schied erstmals seit 16 Jahren bereits in der Auftaktrunde aus. (APA; 23.4.2019)

    • Ronnie O'Sullivan verzweifelt.
      foto: apa/ap/nigel french

      Ronnie O'Sullivan verzweifelt.

    Share if you care.