Im Test: Handdesinfektionsmittel für unterwegs

    Ansichtssache28. April 2019, 16:00
    71 Postings

    Für Keimphobiker und besonders vorsichtige Mütter gehören sie zur Grundausstattung. Auch Reisende benutzen sie gern unterwegs. Wir haben Handdesinfektionsmittel mit Aroma getestet

    Bild 1 von 5
    foto: thomas korn

    Natürlich

    Das schlanke Fläschchen braucht nicht viel Platz in der Tasche, das Etikett bietet viele Infos zu Inhaltsstoffen, deren Herkunft und Biozertifizierung. Einziger Nachteil: Die Kappe ist lose und muss während der Anwendung gehalten oder beiseitegelegt werden. Ohne Aerosol spendet der Sprühkopf feinen Nebel. Der Duft von Lavendel ist nicht zu intensiv, wirkt frisch und natürlich.

    Dr. Bronner Bio-Lavendel Hand-Hygienespray, 60 ml, dm, 6,95 Euro

    5 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.