Dry Tortugas: "Aus-Flug" zum abgelegensten Nationalpark der USA

    24. April 2019, 06:30
    posten

    24.4.2019 – Unsere tägliche Reise führt uns heute per Flugzeug ab Key West in den abgelegensten Nationalpark der USA, dem Dry Tortugas National Park.

    foto: florida keys news bureau/rob o'neal

    Ab Key West kann man mit einem Wasserflugzeug zum Dry Tortugas National Park fliegen und dabei türkisfarbenes Wasser, kleine Koralleninseln, Schildkröten und Delfine aus der Vogelperspektive bewundern. Nach knapp 40 Minuten Flug erreicht man die etwa 110 Kilometer westlich von Key West liegende Inselgruppe der Dry Tortugas. Hier steht die alte Bürgerkriegsfestung Fort Jefferson auf der Hauptinsel Garden Key. Die Festung kann man auf eigene Faust oder bei einer Führung erkunden. Wer lieber entspannen möchte, kann das am weißen Sandstrand tun und ein wenig schnorcheln.

    Infos: Key West Seaplane Adventures

    Weitere Reisetipps finden Sie hier.

    Share if you care.